Über uns

Tobias Loosli

Geboren am 27. Dez. 1953 in Zürich


Nach 8 Jahren Volksschule besuche ich für zwei Jahre die Ecole d‘Humanite in Goldern, Hasliberg.


Abschluss der Möbelschreinerlehre


Amerikareise, Zurück in der Schweiz gründe ich mit Jaco Palaveri den Strassenzirkus Paff & Stuff


Erstes Programm als Zauberkünstler Bucccini


Mitarbeit bei der Theatergruppe Pazzi.


Für die Drachödie baue ich Bühnenbilder und Requisiten und wirke als “Orchester” mit 1 Jahr als Zauberer und Jongleur in Neuseeland.


Weiterreise nach Kalifornien. Ich arbeite als Zimmermann und nebenbei als Assistent in der Kinderzirkusschule des Pickle Family Circus in San Franzisco


1984 Heirate Lois Salsbery


1987 Kehren wir in die Schweiz zurück.


Es bieten sich Arbeiten für Bühne und Film an


1988 Beginn meiner Mitarbeit bei Looslis Puppentheater


Ich übernehme die Handpuppenspiele: De Hansdampf im Schnäggeloch & Rumpelstilzchen und spiele in der Kinderbrücke mit


1990 Premiere von Pinocchio. Zusammen mit meinem Vater bin ich auch Erzähler und Marionettenspieler


1992-96 betreibe ich den Sternlibus der VZO als Puppentheater.


1998 Premiere von Muggestutz der Haslizwerg, ich produziere 3 Hörspiele dazu


1999 Trudi und Peter Loosli beenden Ihre Puppenspiel Karriere.


Lois und ich übernehmen Looslis Puppentheater von meinen Eltern.


2002 Premiere von Illi de Landstriicher und mein 4. Hörspiel


2005 Wir feiern 50 Jahre Looslis Puppentheater


2009 Premiere. S’ Suppeprinzässli, Puppentheater für Knorr Suppen.


2010 Wiederaufnahme des kleinen Prinzen mit Jenannot Hunziker


2013 Vorstandsmitglied von unimasuisse.ch. (Vereinung Figuren- und Puppentheater der Schweiz)


Momentan haben wir 7 Puppenspiele im Angebot.


Neben dem Puppentheater trete ich auch als Zauberkünstler Buccini auf.